Bienenzuchtverein Dietzh÷lztal

Spitzenergebnis für heimische Imker

Bienenzuchtverein Dietzhölze e.V. beim
9. Hessischen Honigtag erfolgreich



        Die ausgezeichneten Imker v.l.n.r: Hans-Otto Interthal (Gold), Hans Holighaus (3xGold),
                  Silke und Jürgen Fuchs (Gold), Bernd Karle (Silber), Martin Pfeifer (2xGold)
                  und nicht im Bild, Gerhard Karle (Gold)                            Foto: Susann Schneid
er

Sehr zufrieden zeigten sich die heimischen Imker bei ihrer Teilnahme am 9.Hessischen Honigtag in Driedorf, denn gleich 8 von 80 vergebenen Goldmedaillen des Hessischen Imkerverbandes gingen ins Dietzhölztal.
Zudem noch eine Silbermedaille.

Die eingereichten Honige wurden nach einem bundesweit einheitlichen Prüfschema beurteilt: Sauberkeit, Konsistenz, Geruch und Geschmack. Außerdem gab es noch eine chemisch-physikalische Analyse, die unter anderem auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln hin prüft.

Dies bestätigt ganz deutlich die hohe Qualität unserer heimischen Honige und zeigt, daß die Verbraucher sich auf die Imker, und deren Honig aus der Region, verlassen können.